Anforderungsmanagement

Geschäftsanforderungen haben verschiedene Quellen, seien es die Unternehmensplanung, Anforderungen von ganzen Geschäftsbereichen, Abteilungen oder auch von einzelnen Nutzern. In diesem Zusammenhang ergeben sich Anforderungen verschiedener Größe, von kleinen Problemen bis hin zu riesigen Transformationsinitiativen. Die richtigen Methoden zur angemessenen Behandlung dieser verschiedenen Arten von Anforderungen sind der Schlüssel zum erfolgreichen Bearbeiten von Anfragen interner Kunden. Die strukturierte Sammlung und Klassifizierung dieser Anforderungen schafft einen Gesamtüberblick von dem, was die Business Organisation von der IT erwartet. Die frühe Erkennung von Anforderungsüberschneidungen und Konflikten, die Definition einer effizienten Zusammenarbeit, und das Aufsetzen von relevanten Reporting Prozessen schaffen Vertrauen und Transparenz in der IT Organisation und sind die Basis eines firmenweiten Portfolio Managements.

Bild4.png

Wir unterstützen unsere Kunden beim Design und der Implementation von effizienten und leistungsstarken Anforderungsmanagementprozessen. Wir analysieren und verbessern die Anforderungsorganisation und die Integration von Geschäftsanforderungen und IT Lösungen. Wir ermöglichen die Optimierung des Anforderungsmanagements durch Design Konzepte, Organisationsprojekte und operative Hilfe.

Wir helfen unseren Kunden, die Anforderungen zusammenzuführen und sie in die ITSM Landschaft zu integrieren, um eine abgestimmte und wertschaffende Implementation der Anforderung zu erreichen. Wir verstehen die verschiedenen Typen von Anforderungen und wissen, wie die IT effizient auf diese reagieren kann.

Unsere strategischen und taktischen Services beinhalten u.a.:

  • Auswertung Ihrer Anforderungsmanagementorganisation und der dazugehörigen Prozesse

  • Design und Implementation eines integrierten Anforderungs-Steuerungsmodells von Business und IT (Governance)

  • Design und Implementation von Anforderungsprozessen

  • Integration und Konsolidierung von Anforderungsprozeduren

  • Bereinigen von Projekten für aus-stehende oder nicht klassifizierte Anforderungen

  • Operative Unterstützung Ihres Anforderungsmanagements durch die Einbindung von Interim Managementpositionen in Ihrem Unternehmen